Landesmeisterschaften 2019 Weiz

Am Samstag den 22.06.2019 fanden die Meisterschaften in Rettungsschwimmen im Weizer Freibad statt, veranstaltet von der Regionsstelle SÜD OST.

Um 6 Uhr startete ein Teil der Helfer vom Bauhof in Kalsdorf nach Weiz, um die letzten Vorbereitungen zu treffen. Den Helfern wurden ihre Aufgaben zugeteilt, Tische, Sessel, Bänke wurden aufgestellt, usw.…. alle griffen zusammen, um für diesen Tag einen reibungslosen Ablauf zu gewährleiten.
Eine Stunden später trafen dann die restlichen Regionsstellen und die Gäste aus Oberösterreich und Salzburg mit den Teilnehmern im Freibad ein.
Start der Meisterschaften war um 9:00 Uhr, der Start wurde etwas vorverlegt da jede Stunde mit Regen oder einem Gewitter zu rechnen war. In 4 Einzelbewerben: Retten einer Tauchpuppe, Retten der Tauchpuppe mit Flossen und Gurtretter, Hindernisschwimmen, Kombinierte Rettungsübung und der Gurtretterstaffel gaben die 80 Teilnehmer ihr Bestes und wurden im Anschluss mit Urkunden, Medaillen und Pokalen belohnt.
Die Regionalstelle SÜD WEST konnte wieder sehr viele Medaillen und Pokale mit nach Hause nehmen.